- Dreissigjähriger Krieg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schanzzeug, Samt und Stulpenstiefel
 
Interessant für:
Jugendliche
 
Was und Wo:
Museumspädagogik zu Forchheim im 30jährigen Krieg
 
Das gewisse Etwas:        
  • Dinge hautnah erleben anhand von Repliken

Wann und Wo:
jederzeit auf Anfrage, Treffpunkt ist das Pfalzmuseum

Wie lange erlebe ich etwas:
ca. 1,5 Stunden

Wie viele können mitmachen:
mind. 20 Personen / max. 30 Personen 
 
Preis:
4,00 € pro Person
Ihr Ansprechpartner
Pfalzmuseum Forchheim
Kapellenstr. 16
91301 Forchheim
09191-714327

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü